DE
  • North America

  • United States EN
  • International

  • English Version EN

„In der Weihnachtsbäckerei…“

… gibt’s so mansche Kleckerei. Doch die nimmt jeder von uns gerne in Kauf, wenn es darum geht, sich auf das Weihnachtsfest am 24. Dezember mit winterlichem Gebäck einzustimmen.

Die Weihnachtszeit ist für viele Menschen, die schönste Zeit des Jahres. Das Plätzchen backen begleitet von traditionellen Weihnachtsliedern, das tägliche Öffnen von Adventskalendertürchen und ein prachtvoll geschmückter Christbaum dürfen auf keinen Fall fehlen. Wohl in keiner anderen Zeit des Jahres duftet es in den Häusern und Küchen so gut, wie in der Adventszeit. Groß und Klein sind fleißig dabei, die unterschiedlichsten Arten von Keksen kunstvoll zu verzieren. Das Naschen verkürzt neben dem Adventkalender die Wartezeit auf das Christkind und den Weihnachtsbaum. Das Lieblingsgewürz hierbei ist eindeutig Zimt, der wirklich in nahezu jedem weihnachtlichen Gebäck zu finden ist. 

Zimt - Teil unserer Gewürzwelt

Die Juzo Gewürzwelt umfasst insgesamt elf verschiedene Gewürze, bei welchen Zimt natürlich nicht fehlen darf. Vor allem für die frostigeren Tage, lässt sich diese Strumpffarbe optimal mit einem schönen Winterkleid kombinieren.

Juzo Gewürzwelt

Entdecken Sie die Juzo Gewürzwelt und finden Sie Ihre Lieblingsfarben!

Juzo hat für Sie einige Rezepte mit Zimt herausgesucht und möchte Ihnen hiermit die Weihnachtszeit versüßen.

Chai Latte

Zutaten

600 ml Milch (alternativ Mandelmilch)
1 TL Ingwerpulver
1 TL Zimt
 ½ TL Kardamompulver
5 EL Kokosblütenzucker (alternativ Honig)
1 Vanilleschote
½ TL frisch geriebene Muskatnuss

Zubereitung

1. Milch mit Ingwer, Zimt, Kardamom und Kokosblütenzucker in einen Topf geben.

2. Vanilleschote mit einem Messer aufschneiden und mit dem Rücken des Messers das Mark herauskratzen.

3. Muskatnuss frisch reiben und zusammen mit Vanillemark in den Topf geben.

4. Den Chai Latte unter ständigem Rühren auf ca. 70 – 80°C erhitzen.

5. Auf vier Gläser verteilen, servieren und genießen.

Winterpunsch

Zutaten

2 Orangen
150 ml Orangensaft
300 ml Apfelsaft
150 ml heißer Früchtetee
1 Stück Ingwer (ca. 3 cm)
2 EL Honig
1 TL Zimt
½ TL Vanillepulver
50 ml Granatapfelsirup (Alternative: Grenadine)

Zubereitung

1. Orangen schälen und in Stücke schneiden.

2. Zusammen mit dem Apfelsaft und dem Früchtetee in einen Mixer geben. 

3. Im Anschluss den Ingwer schälen und in kleine Stücke schneiden. 

4. Diesen mit Honig, Zimt und Vanillepulver zu den restlichen Zutaten geben und fein pürieren. 

5. Die Masse in einen Topf geben und langsam erwärmen. 

6. Den fertigen Winterpunsch auf Tassen verteilen und den Granatapfelsirup dazu geben.

Das könnte Sie auch interessieren