DE
  • International

  • English Version EN

#ZusammenGegenCorona – Juzo macht bei deutschlandweiter Kampagne mit

Am 7. Dezember startete im Internet, den sozialen Medien und der Bildzeitung die Kampagne #ZusammenGegenCorona.

An dieser Aktion nahmen mehr als 150 deutschen Unternehmen und Marken teil, die ihre Werbeslogans so abwandelten, dass daraus ein Aufruf zum Impfen wird. Initiiert wurde die Aktion von der Berliner Werbeagentur Antoni. 

Juzo beteiligt sich an der Kampagne und macht aus seinem Slogan „Lebensfreude in Bewegung“ die Aussage „Lebensfreude Impf-Bewegung“. Viele der Juzo-Mitarbeiter*innen haben sich bereits impfen lassen – unter anderem bei der firmeninternen Impfaktion. Als Familienunternehmen nimmt Juzo seine gesellschaftliche Verantwortung ernst und hat durch die Möglichkeit der betriebsinternen Impfung zum Impffortschritt seinen Teil beigetragen. Auch die Boosterimpfung wird demnächst im Betrieb stattfinden. 

Juzo postet sein Logo mit abgeändertem Slogan auf der Webseite und den Social Media Kanälen. 
https://www.linkedin.com/feed/update/urn:li:activity:6875084186118709248 
https://www.facebook.com/Juzo.de/posts/4556626137754484 

Zu Ihrer Info hier noch Auszüge aus der offiziellen Pressemitteilung der Agentur Antoni: 
Die Initiative ist vor wenigen Tagen spontan entstanden aus Sorge über die vierte Welle der Pandemie und ihre sozialen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Auswirkungen. Sie ist als Aufruf zu verstehen und will sympathisch, originell und ohne erhobenen Zeigefinger auf die Bedeutung des Impfens hinweisen. Die Initiatoren möchten nicht spalten und niemanden verurteilen, sondern alle diejenigen freundlich ansprechen, die aus unterschiedlichsten Gründen noch nicht geimpft sind, und ihnen einen positiven Impuls geben. 

Die Kampagne ist unabhängig von der Bundesregierung oder den Aktivitäten der Landesregierungen. Die Initiatoren haben für ihre Initiative, die aus der deutschen Wirtschaft heraus gestartet wurde, aber bewusst den bekannten Hashtag #ZusammenGegenCorona des Bundesministeriums für Gesundheit gewählt, damit Interessenten, die den Hashtag googeln, bei einer fundierten Quelle mit wissenschaftlich geprüften Informationen zum Thema Corona landen. 

Zur Kampagne: Brands against Corona - Antoni

Julius Zorn GmbH

Juzo hat weltweit über 1.000 Mitarbeiter, die gemeinsam an einem Strang ziehen. Als Spezialist in der Kompressionstherapie hat Juzo es sich zur Aufgabe gemacht, die Lebensqualität der Patienten zu verbessern und Beschwerden nachhaltig zu lindern. Dazu werden stetig neue und  intelligente Produkte entwickelt, um den individuellen Ansprüchen der Kunden gerecht zu werden und den Therapieerfolg zu sichern. Dieses Ziel wird bereits seit über 100 Jahren verfolgt und es wird stets nach neuen Lösungen in den Bereichen Phlebologie, Lymphologie, Narbenmanagement und Orthopädie gesucht. Jeden Tag aufs Neue arbeiten die Mitarbeiter bei Juzo daran, das Unmögliche möglich zu machen für mehr Lebensfreude in Bewegung.

Downloads

Weitere interessante Mitteilungen

Kategorien