DE
  • International

  • English Version EN

Bei Juzo hat es Tradition

Seit mehr als vier Jahrzehnten  werden bei Juzo am Rosenmontag Faschingskrapfen an die Mitarbeitenden in Aichach verteilt. Diese kommen ganz frisch aus der Backstube der Konditorei Gulden in Aichach.

Hier herrscht am Rosenmontag reger Betrieb: Neben dem Tagesgeschäft werden liebevoll und nach alter Tradition ca. 1.100 Krapfen für Juzo gebacken.

So können die Mitarbeitenden mit einem Lächeln im Gesicht und einem Krapfen im Bauch gut gerüstet in die Fastenzeit starten.  


Bilder: Juzo

Julius Zorn GmbH

Juzo hat weltweit über 1.000 Mitarbeiter, die gemeinsam an einem Strang ziehen. Als Spezialist in der Kompressionstherapie hat Juzo es sich zur Aufgabe gemacht, die Lebensqualität der Patienten zu verbessern und Beschwerden nachhaltig zu lindern. Dazu werden stetig neue und  intelligente Produkte entwickelt, um den individuellen Ansprüchen der Kunden gerecht zu werden und den Therapieerfolg zu sichern. Dieses Ziel wird bereits seit über 100 Jahren verfolgt und es wird stets nach neuen Lösungen in den Bereichen Phlebologie, Lymphologie, Narbenmanagement und Orthopädie gesucht. Jeden Tag aufs Neue arbeiten die Mitarbeiter bei Juzo daran, das Unmögliche möglich zu machen für mehr Lebensfreude in Bewegung.

Mediathek

Downloads

Weitere interessante Mitteilungen

Kategorien