DE
  • International

  • English Version EN

Ausbildungsstart bei Juzo

Die Julius Zorn GmbH begrüßt 8 neue Auszubildende in der Juzo-Familie.

Der erste September ist jedes Jahr ein großer Tag für alle, die ihre Ausbildung beginnen. 8 jungen Menschen darf Juzo in Aichach zu ihrem Ausbildungsstart begrüßen. 

3 von ihnen begannen ihre Ausbildung zur Industriekauffrau, 2 haben sich für die Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration entschieden, einer zum Produktionsmechaniker Textil. Im Marketing unterstützt künftig eine Kauffrau für Marketingkommunikation das Team und in der Produktion trat ein Maschinen- und Anlagenführer Textil seinen ersten Arbeitstag an. 
Insgesamt hat Juzo dann 31 Auszubildende in mehr als 10 verschiedenen Berufen. 

Besonders in diesem Jahr ist das Unternehmen froh, die jungen Menschen willkommen heißen zu dürfen und wie geplant ausbilden zu können.  

Coronabedingt musste der erste Arbeitstag etwas anders verlaufen als normal geplant. Eigentlich begleiten die aktuellen Azubis die Neuankömmlinge durch den ersten Tag und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Um die Abstands- und Hygieneregeln einhalten zu können, wurden dieses Jahr die „Neuen“ von Mitarbeitern aus dem Personalbüro empfangen und durften im Anschluss an das Gruppenfoto eine Schulung der IHK besuchen, die sonst erst am Ende der ersten Ausbildungswoche ein Programmpunkt ist. 

Juzo wünscht den neuen Azubis einen guten Start und eine erfolgreiche Zeit!

Julius Zorn GmbH

Juzo hat weltweit über 1.000 Mitarbeiter, die gemeinsam an einem Strang ziehen. Als Spezialist in der Kompressionstherapie hat Juzo es sich zur Aufgabe gemacht, die Lebensqualität der Patienten zu verbessern und Beschwerden nachhaltig zu lindern. Dazu werden stetig neue und  intelligente Produkte entwickelt, um den individuellen Ansprüchen der Kunden gerecht zu werden und den Therapieerfolg zu sichern. Dieses Ziel wird bereits seit über 100 Jahren verfolgt und es wird stets nach neuen Lösungen in den Bereichen Phlebologie, Lymphologie, Narbenmanagement und Orthopädie gesucht. Jeden Tag aufs Neue arbeiten die Mitarbeiter bei Juzo daran, das Unmögliche möglich zu machen für mehr Lebensfreude in Bewegung.

Mediathek

Downloads

Weitere interessante Mitteilungen

Kategorien