DE
  • International

  • English Version EN

Stärken Sie Ihrer Kundschaft den Rücken

Durch die Arbeit im Home-Office werden Rückenschmerzen oft verstärkt. Informieren Sie Ihre Kundschaft was bei Rückenbeschwerden zu tun ist und welche Präventionsmöglichkeiten es gibt. 

Schon vor Corona galten Rückenbeschwerden als Volkskrankheit Nummer eins. Dieser Trend dürfte sich jetzt noch verschärfen. Denn viele Angestellte arbeiten während der Pandemie verstärkt im Home-Office und haben dort keine ergonomisch eingerichteten Arbeitsplätze. Hinzu kommt, dass sich viele Menschen während des Lockdowns allgemein zu wenig bewegen, da sie ihre häusliche Umgebung seltener verlassen. In Summe können diese Faktoren auf Dauer zu Rückenschmerzen führen.

Die häufigsten Ursachen von Rückenbeschwerden 

Die Auslöser von Rückenbeschwerden sind vielseitig. Dabei spricht man von spezifischen 
Rückenschmerzen, wenn es eine körperliche Erkrankung wie einen Bandscheibenvorfall gibt. Liegt keine eindeutige Ursache vor, wie beispielsweise bei muskulären Dysbalancen, spricht man von unspezifischen Rückenschmerzen. Zu den häufigsten Ursachen gehören:

  • Schwache Rücken- und Bauchmuskulatur
  • Bewegungsmangel
  • Muskelverspannungen durch Fehlhaltungen und einseitige Belastung (z.B. am Arbeitsplatz)
  • Übergewicht
  • Zugluft
  • Arthrose
  • Osteoporose
  • Verformung der Wirbelsäule
  • Abnutzungserscheinungen
  • Bandscheibenvorfall
  • Schwache Rücken- und Bauchmuskulatur
  • Bewegungsmangel
  • Muskelverspannungen durch Fehlhaltungen und einseitige Belastung (z.B. am Arbeitsplatz)
  • Übergewicht
  • Zugluft
  • Arthrose
  • Osteoporose
  • Verformung der Wirbelsäule
  • Abnutzungserscheinungen
  • Bandscheibenvorfall

Lumbalorthesen gegen Rückenbeschwerden

Lumbalorthesen können bei akuten Rückenproblemen die Schmerzen lindern aber auch präventiv zur Korrektur von Fehlhaltungen und Vermeidung akuter Beschwerden eingesetzt werden.

 Die Juzo Lumbalorthesen auf einen Blick 

Lumbalorthese JuzoPro Lumbal Xtec Light

Die JuzoPro Lumbal Xtec Light stabilisiert und unterstützt den Lendenwirbelbereich. Die LWS-Orthese verbessert dabei auch die Körperhaltung und reduziert so Verspannungen und muskulär bedingte Fehlhaltungen.

Lumbalorhtese JuzoPro Lumbal Xtec

Bei chronischen oder akuten Schmerzen, stabilisiert die JuzoPro Lumbal Xtec Orthese den Lendenwirbelbereich. Die dreidimensional optimierte Pelotte massiert Faszien und Muskulatur.

Lumbalorthese JuzoPro Lumbal Xtec Plus

Die JuzoPro Lumbal Xtec Plus unterstützt Patient*innen mit schweren wiederkehrenden Schmerzen im unteren Rücken dabei, ihre Mobilität zurückzuerlangen. Zu Beginn der Therapie bietet die LWS-Orthese eine starke Stabilisierung, die sich schrittweise zurückbauen lässt.

Lumbal Orthese JuzoPro Lumbal Xtec Strong

Die JuzoPro Lumbal Xtec Strong entlastet und korrigiert durch die doppelte Dreipunkt-Kreuzgurtung, die festen Stabilisierungsstäbe und die hohe Leibhöhe den gesamten unteren Rücken. Dabei bietet sie durch das Gestrick und die textilen Stabilisierungselemente höchsten Tragekomfort.


broschuere rueckenschmerzen

Machen Sie mobil gegen Rückenschmerzen

Der 15. März ist der Tag der Rückengesundheit*. Machen auch Sie mit, indem Sie Ihre Kundschaft informieren und unterstützen!  Am besten Sie bestellen noch heute die Patientenbroschüre zum Thema Rückenschmerzen. Sie enthält Informationen zur Anatomie, hilfreiche Übungen und Praxistipps sowie einen Überblick zu den verfügbaren Hilfsmitteln aus dem Hause Juzo.

* Der Tag der Rückengesundheit ist eine Initiative des Bundesverband deutscher Rückenschulen e. V. und der Aktion Gesunder Rücken e. V. 
 

6 Rücken-Tipps für den Alltag

 

1. Für ausreichend Bewegung sorgen

2. Beim Heben in die Hocke gehen

3. Beim Tragen einseitige Belastungen vermeiden

4. Aufrecht sitzen und die Sitzposition variieren

5. Regelmäßig strecken und die Muskulatur lockern

6. Auf das Körpergewicht achten

 

3 Übungen fürs Home-Office


Das könnte Sie auch interessieren

Kategorien

Sie wollen die Neuigkeiten immer aktuell per E-Mail? Dann melden Sie sich jetzt für den Juzo Fachhandels-Newsletter an!