DE
  • International

  • English Version EN

Workshop Lymphologie: Der Praxistag für Sie

Intensiv-Messtraining bei verschiedenen lymphologischen Fragestellungen

 Das tägliche Tragen der Kompression ist abhängig von der Passform und der Adhärenz der Patient*innen. Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Kompressionstherapie sind exaktes Anmessen und eine passgenaue Fertigung. In der Lymphologie sind außerdem genaue Kenntnisse über Materialverhalten und dessen Wirkung sowie über mögliche Zusätze und Sonderausstattungen notwendig, um beste Versorgungsergebnisse zu erzielen. Welche Maße werden „auf Zug“ gemessen? Wie viel „Zug“  
ist richtig? Wie wird bei extremen Körperformen, unterschiedlichen Ödemsituationen und anderen Problemstellungen gemessen? In diesem Workshop werden wir gemeinsam Antworten finden und an mehreren Patient*innen das Anmessen üben. Tauschen Sie sich aus und nutzen Sie diesen intensiven Praxistag, um Sicherheit im Anmessen zu erlangen und Ihre Kompetenz zu vertiefen. Denn das Ziel Ihrer täglichen Beratung und Betreuung von Kund*innen ist eine ergebnisorientierte, langfristig angelegte Versorgung.

Es können wieder Werksführungen in Aichach stattfinden. 

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob sie an einer Werksführung in Aichach teilnehmen möchten.

Inhalte

Praktische Übungen an unterschiedlichen Ödempatient*innen

  • Exaktes lymphologisches Anmessen
  • Korrektes Arbeiten mit lymphologischen Maßformularen
  • Was muss bei welchen Diagnosen, Körperformen, Patientenbesonderheiten berücksichtigt werden?

     

Versorgungsbeispiele aus der Praxis

  • Problemversorgungen und Fallbeispiele: Gibt es Grenzen?
  • Welche Sonderausstattungen und Befestigungsmöglichkeiten wann einsetzen?
  • Kombinierte Bestrumpfungen, wie Bermuda und Capri mit Strümpfen
  • Einsatz von Pelotten und Lymphpads
  • Erfahrungsaustausch

Nutzen 

  • Direkt anwendbares Praxiswissen für die optimale Versorgung Ihrer Patient*innen
  • Sicherheit und Kompetenz in der Beratung und -betreuung der Kund*innen
  • Reklamationen reduzieren

Zielgruppe    

Fachkräfte im Innen- und Außendienst; Voraussetzung sind Grundkenntnisse in der lymphologischen Versorgung (idealerweise Teilnahme an unserem Lymphologie Basis Seminar)

Gebühr

139,00 € zzgl. gesetzlicher MwSt.

Fortbildungspunkte

9 IQZ Fortbildungspunkte


Diese Seminare könnten Sie auch interessieren

Personen sitzen im einem Vortrag

Lymphologie Aufbau

Wie Sie Ihr Wissen über Ödeme vertiefen und praxisnah einsetzen.

Frau zeigt die richtige Anwendung

Lymphologie Refresher-Workshop

Lymphödem und Komorbidität: Herausforderungen in der Versorgung verstehen und lösen.