DE
  • North America

  • United States EN-US
  • International

  • English Version EN

Das ganzheitliche Therapiekonzept für Ihre Patienten

Möglichkeiten der stationären und ambulanten Entstauungs- und Erhaltungstherapie im Teamwork

Die Komplexität der Patientensituation wird oftmals durch andere, gleichzeitig bestehende Erkrankungsbilder verstärkt. Damit ergeben sich zusätzliche Anforderungen an die Therapie und Versorgung. Welche Möglichkeiten gibt es zum Beispiel für Patienten mit Adipositas oder gefäßbezogenen Begleiterkrankungen? Wann ist eine ambulante Therapie angezeigt und ab welchem Zeitpunkt ist über eine stationäre Behandlung nachzudenken? Mittelpunkt ist bei einer optimalen Therapie immer unser Patient und nur gemeinsam können wir Lösungen finden und umsetzen.

Inhalte

Medizinisches Wissen auf dem neuesten Stand

  • Die Möglichkeiten einer ambulanten oder stationären Therapie
  • Begleiterkrankungen als Risiko
  • Therapiekonzepte gemeinsam abstimmen
  • Herausforderungen in der Therapie bei Risikopatienten
  • Selbstmanagement des Patienten: Die fünfte Säule oder sogar das Fundament der Therapie?
  • Kenntnisse für einen partnerschaftlichen Ablauf im Netzwerk
  • Die ganzheitliche Therapie und Versorgung für Ihren Patienten

     

Praxisteil für Therapeuten

  • Moderne Bandagierungsmaterialien und medizinische adaptive Kompressionssysteme im Einsatz
  • Selbstmanagement des Patienten: Worauf kommt es an?

     

Praxisteil für Mitarbeiter im medizinischen Fachhandel

  • Welche Wirkungen können Sie mit der Kompressionstherapie erzielen?
  • Messtechniken auffrischen und verfeinern: Praktisches Üben an Patienten
  • Moderne Bandagierungsmaterialien und medizinische adaptive Kompressionssysteme im Einsatz
  • Die Bedeutung des Selbstmanagements für den Patienten

Nutzen 

  • Kompetenzausbau in der Patientenberatung und -versorgung
  • Medizinisches und fachliches Wissen erweitern

Zielgruppe    

  • Erfahrene Fachkräfte in der lymphologischen Kompressionsversorgung: 
    Voraussetzung ist die Teilnahme am Lymphologie Aufbau Seminar oder gleichwertige Kenntnisse
  • Therapeuten

Gebühr

149,00 € zzgl. gesetzlicher MwSt.

Fortbildungspunkte

IQZ Fortbildungspunkte beantragt,
Fortbildungspunkte für Therapeuten beantragt


Diese Seminare könnten Sie auch interessieren

Lymphologie Basis

Obere und untere Extremitäten – Ödeme effektiv und kompetent versorgen.

Lipödem-Workshop

Wie Sie Lipödem-Patientinnen fachgerecht versorgen.