DE
  • International

  • English Version EN

Fachkraft für Lagerlogistik

Du hast dich schon immer gefragt, welche Wege ein online bestellter Artikel alles durchläuft, bis er Deine Haustür erreicht? 

Als Fachkraft für Lagerlogistik bekommst Du einen tiefen Einblick hinter die Kulissen unserer Lagerhallen. Du bist verantwortlich für die fachgerechte Annahme, Lagerung und den Versand von Gütern und Waren. Dazu zählen sehr vielfältige Arbeitsabläufe, wie zum Beispiel die Kommissionierung und Verpackung von Waren, die Erstellung von Begleitpapieren und die fachgerechte Lagerung von Gütern. Du solltest eine schnelle Auffassungsgabe, Zuverlässigkeit und eine gute körperliche Fitness mitbringen.

Das solltest Du mitbringen

  • Mindestens qualifizierten Mittelschulabschluss 
     
  • Interesse an logistischen Prozessen 
     
  • Schnelle Auffassungsgabe 
     
  • Eigeninitiative, Lernbereitschaft und Zuverlässigkeit 
     
  • Freundliches Auftreten und Teamgeist

So sieht Deine Ausbildung aus

  • 3-jährige, praxisnahe Ausbildung in einem internationalen Unternehmen
     
  • Annahme und Kontrolle von Warenlieferungen
     
  • Einlagerung/Umlagerung von Gütern
     
  • Warentransport zum betrieblichen Bestimmungsort
     
  • Durchführung von Bestandskontrollen und Inventurarbeiten
     
  • Kommissionierung von Waren
     
  • Verpackung von Warensendungen und Erstellung von Begleitpapieren
     
  • Gute Übernahmechancen nach erfolgreichem Abschluss
     
  • Mitarbeit an Azubiprojekten

Auf einen Blick

Die wichtigsten Ausbildungsinformationen


Ausbildungsdauer
3 Jahre

Mindestschulabschluss
Qualifizierter Mittelschulabschluss

Ausbildungsinhalte

  • Logistische Prozesse und qualitätssichernde Maßnahmen kennenlernen
     
  • Annahme von Gütern
     
  • Fachgerechte Lagerung von Gütern
     
  • Kommissionierung und Verpackung von Ware
     
  • Versand von Gütern
     

Ausbilder
Marco Ankner

Berufsschule und Weiterbildung

Um Deine bei uns erlernten praktischen Fähigkeiten zu optimieren, besuchst Du ein bis zweimal pro Woche die Berufsschule IV in Augsburg. Nach Deiner drei jährigen Ausbildung muss aber noch nicht Schluss sein. Du hast die Möglichkeit, Dich als Betriebswirt/in weiter zu bilden oder auch als Logistikmeister/in. Wir unterstützen Dich gerne bei deinem Aufstieg auf der Karriereleiter.