DE
  • International

  • English Version EN

Weiterbildung – Highlights im Herbst

Als Plattform für den interdisziplinären und interprofessionellen Austausch haben sich die Symposien der Juzo Akademie seit vielen Jahren bewährt.

Mit informativen Vorträgen, praktischen Workshops und viel Zeit für Gespräche helfen sie, das Wissen aller Beteiligten zu erweitern und zu vertiefen. Als Teilnehmer aus dem medizinischen Fachhandel diskutieren Sie mit Medizinern und Therapeuten und erhalten so einen Einblick in die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse.

5. Narbensymposium

20.10.2018 in Bremen

Innovative Narbentherapie im interdisziplinären und interprofessionellen Kontext – das ist das Thema des 5. Narbensymposiums, das am 20. Oktober im Klinikum Bremen-Mitte stattfindet. Die Veranstaltung steht unter der wissenschaftlichen Leitung von Dr. med. Bernd Hartmann, Chefarzt am Zentrum für Schwerbrandverletzte mit Plastischer Chirurgie im Unfallkrankenhaus Berlin und Prof. Dr. med. C. Can Cedidi, Klinikdirektor der Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie des Klinikums Bremen-Mitte.

 

 

3. Internationales Phlebologisches Symposium

24.11.2018 in Unterschleißheim bei München

Das 3. Internationale Phlebologische Symposium steht unter dem Motto Venenerkrankungen: Prävention, Therapie und Phlebologische Kontroversen und richtet sich an phlebologisch tätige Ärzte, Wundexperten, Therapeuten und Versorgungsfachkräfte des medizinischen Fachhandels. Im Zuge der Fortbildung wird eine Vielzahl therapeutischer Möglichkeiten vorgestellt und anhand praktischer Demonstrationen vertieft. Die wissenschaftliche Leitung obliegt Prof. Dr. med. Anke Strölin, Leitende Oberärztin der Universitäts-Hautklinik Tübingen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kategorien

Sie wollen die Neuigkeiten immer aktuell per E-Mail? Dann melden Sie sich jetzt für den Juzo Fachhandels-Newsletter an!