DE
  • International

  • English Version EN

Teilnahmebedingungen:

Gewinnspiel „Kochkunst vom Original“

1. Veranstalter

Das Event „Kochkunst vom Original“ wird von der Julius Zorn GmbH, Juliusplatz 1, 86551 Aichach (nachstehend auch „wir“) veranstaltet. 

2. Teilnahme am Gewinnspiel

Die Teilnahme ist kostenlos und freiwillig.

Teilnahmeberechtigt sind grundsätzlich alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben mit Wohnsitz in Deutschland und die ihre Einladung zur Teilnahme von der Julius Zorn GmbH erhalten haben.

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind jedoch Mitarbeiter der Julius Zorn GmbH und deren Angehörige. Angehörige in diesem Sinne sind Ehegatten und Verlobte, Verwandte und Verschwägerte gerader Linie, Geschwister und Kinder der Geschwister; alle weiteren natürlichen und juristischen Personen, die mit der Umsetzung und Durchführung des Gewinnspiels betraut sind. 

3. Spielregeln

Um an der Gewinnauslosung teilzunehmen füllen Sie unser Teilnahmeformular unter www.juzo.de/inspirationshilfe aus, welches mittels einer automatisch generierten E-Mail an uns versendet wird. Zuvor muss der Teilnehmer einen Farbvorschlag und seine Kontaktdaten angeben; hierzu zählt neben dem Namen und Angaben zu seinem Unternehmen auch die E-Mail-Adresse. Hat der Teilnehmer ein Teilnahmeformular an uns übermittelt, nimmt er am Gewinnspiel „Kochkunst vom Original“ teil. Jeder Teilnehmer kann nur einmal teilnehmen.

4. Gewinn und Ermittlung der Gewinner sowie Erhalt

Unter allen Teilnehmern, die uns einen Farbvorschlag zugesandt haben, werden die fünf besten Ideen prämiert. Die Gewinner und eine Begleitperson dürfen an einem exklusiven Kochkurs (inkl. Anreise und Übernachtung) mit Martin Baudrexel am 23. Februar 2018 in München teilnehmen. Reichen Sie bis 31.12.17 Ihren Farbvorschlag ein und eine unabhängige Kreativ-Jury prämiert die besten Ideen. Die Gewinner werden nach dem Einsendeschluss ermittelt und im Januar 2018 von uns über den zuständigen Außendienstmitarbeiter benachrichtigt. Eine Barauszahlung oder ein Umtausch des Gewinnes ist nicht möglich. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar.

Soweit einer der Gewinner aus rechtlichen Gründen seinen Gewinn nicht in Anspruch nehmen kann (v. a. gemäß nachstehender Ziffer 6) oder die Teilnahme am genannten Termin nicht möglich ist,  verfällt dieser Gewinn für diesen Gewinner und eine weitere Idee wird prämiert. Mit der Einsendung Ihrer Idee stimmen Sie zu, dass Juzo diese publizieren darf. 

5. Einhaltung von Unternehmensrichtlinien und gesetzlichen Vorschriften

Einige Unternehmen untersagen oder beschränken die Teilnahme Ihrer Mitarbeiter an Aktionen wie diesem Gewinnspiel und/oder die Einlösung oder Entgegennahme von Gewinnen. Jeder Teilnehmer ist selbst dafür verantwortlich zu prüfen, ob die Teilnahme und die Entgegennahme am Gewinnspiel durch den Teilnehmer nach den in seinem Unternehmen geltenden Regelungen gestattet ist oder zu prüfen, ob er für die Teilnahme Einwilligungen einholen muss und etwa erforderliche Einwilligungen vor der Teilnahme einzuholen und sich an die ggf. damit verbundenen Bedingungen zu halten. 

Jeder Teilnehmer ist außerdem selbst dafür verantwortlich, dass seine Teilnahme am Gewinnspiel und die Entgegennahme des Gewinns durch den Teilnehmer nicht gegen geltendes Recht verstoßen. 

6. Ausschluss von Teilnehmern

Sobald wir den begründeten Verdacht haben, dass ein Teilnehmer die Voraussetzungen gemäß Ziffern 2 und 5 nicht erfüllt, können wir diesen Teilnehmer ohne weiteres von der Teilnahme ausschließen. Außerdem können wir Personen von der Teilnahme ausschließen, die versuchen, sich durch Manipulation Vorteile zu verschaffen. Etwaige Gewinne müssen wir in diesem Fall nicht ausgeben und bereits ausgegebene Gewinne können wir zurückfordern.

7. Haftung

Für technische Störungen übernimmt die Julius Zorn GmbH keine Haftung.

8. Datenschutz; Einwilligung in Datenverwendung 

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfordert die Angabe persönlicher Daten des Teilnehmers. Neben dem Namen des Teilnehmers und Angaben zu seinem Unternehmen gehört auch die E-Mail-Adresse.
Der Versand des Teilnahmeformulars an uns im Rahmen des Gewinnspiels beinhaltet die Einwilligung des Teilnehmers zur Verwendung der angegebenen Daten zur Durchführung der Auslosung. Es gelten die allgemeinen Datenschutzbestimmungen.

Der Teilnehmer kann seine Einwilligung zur Verwendung der von ihm angegebenen personenbezogenen Daten jederzeit ohne Angaben von Gründen widerrufen; er beendet damit zugleich seine Teilnahme am Gewinnspiel. Über den etwaigen Gewinn wird der Teilnehmer in diesem Fall nicht mehr benachrichtigt. Die erhobenen Daten werden nicht an ein Drittland übermittelt. Der Widerruf der Einwilligung oder Fragen zur Verwendung von personenbezogenen Daten sind zu richten an:

Julius Zorn GmbH
Juliusplatz 1
86551 Aichach
redaktion@juzo.de

9. Rechtswahl / Gerichtsstand

Alle Rechtsstreitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag ergeben, unterliegen dem deutschen Recht. Ausschließlicher Gerichtstand ist Augsburg.

10. Ausschluss des Rechtswegs

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.