DE
  • International

  • English Version EN

Zimt-Marzipan-Minihupf

Zutaten:

Rührteig für etwa 12 Stück:
50 g Marzipan-Rohmasse
100 g weiche Butter oder Margarine
40 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 EL Aprikosenkonfitüre
2 Tropfen Bittermandel-Aroma
2 Eier
100 g Weizenmehl
1 gestrichener TL Backpulver
1 TL gemahlener Zimt
100 g gemahlene Mandeln mit
Schale

Außerdem:
100 g Zucker
1TL Zimt

Zubereitung: 40 Minuten

Gelingt leicht

1. Marzipan sehr klein schneiden und mit Butter oder Margarine in einer Rührschüsse mit einem Mixer (Rührstäbe) geschmeidig rühren. Zucker, Vanillezucker, Konfitüre und Aroma unter Rühren hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht.
 

2. Eier nacheinander kurz auf höchster Stufe unterrühren. Mehl, Backpulver und Zimt mischen, dann auf mittlerer Stufe untermengen. Zuletzt Mandeln zugeben.

 

3. Teig gleichmäßig in den Minihupf formen verteilen.
 

4. Form in den vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze: 180 °C, Heißluft: 160°C) schieben. Nach ca. 20 Minuten sind die Zimt-Marzipan-Minihupf fertig
gebacken.
 

5. 10 Minuten abkühlen lassen, dann aus der Form lösen. In Zimtzucker wenden und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

Weitere Rezepte mit Zucker

Juzo Schwedische Mandeltorte

Schwedische Mandeltorte

Juzo Sachertörtchen

Sachertörtchen

Vielfalt für jeden Geschmack

Zucker: Entdecken Sie verschiedene Kompressionsversorgungen in der Farbe Zucker