DE
  • North America

  • United States EN
  • International

  • English Version EN
Knie mit der JuzoPro Genu Soft

Fünf unelastische Gurte gewährleisten ein passgenaues und jederzeit regulierbares Anlegen

Knie mit der JuzoPro Genu Soft

Fünf unelastische Gurte gewährleisten ein passgenaues und jederzeit regulierbares Anlegen

Gelenkschienen der JuzoPro Genu Soft

Stabile Gelenkschienen

JuzoPro Genu Soft

Knie-Soft-Orthese zur Stabilisierung

Art. 7108

Softe Stabilisierung mit innovativem Titaniumgelenk

Orthesen von Juzo bestehen aus modernsten Materialien in Verbindung mit funktionellem Design. Das zeigt sich auch bei der JuzoPro Genu Soft: Diese Knieorthese enthält ein innovatives Titaniumgelenk; Teflon im Titaniumgelenk ermöglicht ein gleichmäßiges, ruhiges Strecken und Beugen des Gelenks. Die beiden seitlichen, stabilen Gelenkschienen geben dem Knie eine sichere Führung und lassen sich in ihrem Bewegungsmaß in 10°-Schritten zwischen 0° und 120° einstellen.

Die Stabilisationsschienen sind leicht entnehmbar, um die Orthese zu reinigen und sie der jeweiligen Beinkontur anzupassen. Fünf unelastische Gurte gewährleisten ein passgenaues und jederzeit regulierbares Anlegen. An der Kniescheibe (Patella) und in der Kniekehle weist die Orthese jeweils Aussparungen auf, so dass unnötiger Druck und Einschnürungen vermieden werden. Dieser Aufbau macht die Genu Soft zu einem angenehm zu tragenden medizinischen Hilfsmittel, beispielsweise zur Stabilisierung bei degenerativen Kniegelenksveränderungen, zur Versorgung leichter Kreuzbandinstabilitäten oder nach Meniskusverletzungen. Ideal auch zur postoperativen Rehabilitation oder Prophylaxe im Sport.

In folgendem Land leider nicht verfügbar:
Frankreich

Produktinformation

 

Eigenschaften

  • Stabilisationsschienen leicht entnehmbar, dadurch leichte Reinigung und Anpassung der Orthese
  • Fünf unelastische Gurte für passgenaues, jederzeit regulierbares Anlegen
  • Stabile seitliche Gelenkschienen, in ihrem Bewegungsmaß einstellbar in 10°-Schritten zwischen 0° und 120°
  • Teflon im Titaniumgelenk ermöglicht gleichmäßiges, ruhiges Strecken und Beugen des Gelenks; Materialverschleiß
  • wird nahezu ausgeschlossen
  • Kniekehlenaussparung verhindert Einschneiden
Juzo Qualitätsmerkmal über Seriengrößen
Seriengrößen

Indikationen

  • Genu recurvatum durch Extensionslimitierung
  • Traumatische oder degenerative Kniegelenksveränderungen, z.B. Gonarthrose
  • Leichten Kreuzbandinstabilitäten, PCL und ACL
  • Leichten Seitenbandinsuffizienzen und Verletzungen MCL und LCL
  • Nach Meniskusverletzungen oder –beschwerden
  • Postoperative Rehabilitation
  • Prophylaxe bei Sport, Arbeit und Alltag

Farben

Anthrazit