DE
  • North America

  • United States EN
  • International

  • English Version EN

Fruchtige Kürbis-Maronen-Suppe

Zutaten:


Suppen-Einlage:

1 EL Öl
Gehackter Rosmarin
150 g Äpfel

Suppe:
100 g Zwiebeln
1 kg Kürbis, z. B. Hokkaido
150 g Äpfel
200 g gekochte Maronen
2 EL Öl
1 l Gemüsebrühe
250 ml Cidre
Salz
Frisch gemahlener Pfeffer
Cayennepfeffer
Muskat
250 g Crème fraîche

Zubereitung: 40 Minuten

Gelingt leicht

1. Öl in einer Pfanne erhitzen, den Rosmarin und die klein gewürfelten Äpfel hinzufügen, kurz anschwenken und auf einen Teller geben.

2. Zwiebeln, Kürbis (Hokkaido muss nicht geschält werden) und Äpfel in Würfelschneiden. Maronen grob hacken.

3. Öl im Topf erhitzen und Zwiebel-, Kürbis- und Apfelwürfel darin dünsten.Die Maronen hinzufügen und kurz mitdünsten. Mit Gemüsebrühe und Cidre ablöschen
und 10 Minuten garen lassen.

4. Gemüse pürieren, mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Muskat abschmecken.
Crème fraîche unterrühren.

5. Suppe gleich servieren. Dazu passt hervorragend geröstetes Baguette. 

Weiteres Rezept mit Salz & Pfeffer

Spitzkohl-Parma-Muffins

Vielfalt für jeden Geschmack

Entdecken Sie die Kompressionsversorgung in der Farbe Salz & Pfeffer

Juzo Adventure

Der Alleskönner für Aktive