DE
  • North America

  • United States EN-US
  • International

  • English Version EN

2. Schweizer Lymphsymposium

Das Krankheitsbild Lipödem – Primäre Lymphödeme und lymphatische Fehlbildungen bei Kindern und Jugendlichen

19.09.2020 - Zürich, Schweiz

Das Symposium hat bereits stattgefunden. Sie können sich jedoch noch für die Mediathek registrieren.

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, 
liebe Freunde der Lymphologie!

Die Lymphologie umfasst ein grosses interdisziplinäres und interprofessionelles Feld, entsprechend vielseitig wird auch das 2. Schweizer Lymphsymposium ausfallen.

Ein Hauptthema wird das Krankheitsbild des Lipödemes sein. Das Lipödem ist zurzeit in aller Munde und regelmässig werden in der Presse Artikel publiziert. Dem gegenüber sind aus medizinisch wissenschaftlicher Sicht die Studienlage und gesicherten Erkenntnisse aber eher rar. Aus diesem Grunde soll das Krankheitsbild Lipödem mit allen Facetten beleuchtet werden, aus Sicht der Patientin, der bisherigen konservativen Therapie wie auch chirurgischen Therapieoptionen. Auch soll das Krankheitsbild als Form einer chronischen Schmerzkrankheit diskutiert werden sowie auch die Folgen von Adipositas in unserer Gesellschaft.

Ein weiterer Schwerpunkt werden die primären oder hereditären Lymphödeme sowie lymphatische Fehlbildungen beim Jugendlichen sein. Diese sind selten, auch für den Spezialisten und wir wollen Ihnen die Aspekte dieser Krankheitsbilder näher bringen.

Ich hoffe auf einen spannenden Fortbildungstag und zahlreiche mitdiskutierende Teilnehmer.

Ihr 
Dr. med. Stephan Wagner

Dr. med. Stephan Wagner

Alle Informationen auf einen Blick

Tagungsort

 

 

Wissenschaftliche Leitung / Veranstalter

  • Dr. med. Stephan Wagner 
    Facharzt FMH für Angiologie u. Innere Medizin,
    Phlebologie SGP 
    Leitender Arzt Angiologie 
    RehaClinic Bad Zurzach 
    Quellenstrasse 34 
    5330 Bad Zurzach, Schweiz 
    www.rehaclinic.ch

In Zusammenarbeit mit

  • Berro AG 
    Austrasse 7 
    9055 Bühler, Schweiz 
    www.berro.ch 
  • Julius Zorn GmbH 
    Juzo Akademie 
    Juliusplatz 1 
    86551 Aichach, Deutschland 
    www.juzo.com

 

Tagungssekretariat / Kontakt

Berro AG 
Cornelia Eberhard 
Austrasse 7 
9055 Bühler, Schweiz 
www.berro.ch 


Tel. +41 71 3350777 
Fax +41 71 3350770 
E-Mail ceberhard@berro.ch 

Zertifizierungen beantragt

  • SGG: 6 Punkte
  • SGAIM: 8 Punkte
  • Physiosuisse: 6 Punkte
  • SGA / SGP / SGDV: beantragt 
  • ORS: beantragt

Die Fortbildungspunkte gelten für Präsenz und den Livestream.

Die Punkte für die Teilnahme am Livestream können nur vergeben werden, wenn Sie während der gesamten Veranstaltung online waren. Auf die Mediathek können keine Punkte vergeben werden.

Anmeldeschluss

11. September 2020

 

Teilnahmegebühr

220,00 CHF inkl. MwSt.

 

Hotelzimmer können Sie gerne über unser Tagungssekretariat reservieren.

Von Foto- und Videoaufnahmen bitten wir abzusehen.

Anreise

Anfahrtsskizze 2. Schweizer Lymphsymposium

Mit dem Auto

Von der Autobahn A1 

  • Autobahn A1 am Dreieck Zürich Nord verlassen und auf die A51 Richtung Flughafen fahren.
  • A51 an der Ausfahrt Flughafen verlassen und der Ausschilderung zum Parkhaus 1 (P1) folgen.

Parken

  • Fahren Sie im P1 auf die 8. Etage zur zweiten Schranke.
  • Das bereits erhaltene Ticket erneut einschieben und entnehmen, Schranke öffnet sich.
  • Es stehen Ihnen 42 hoteleigene Parkplätze zur Verfügung.

WICHTIG: Das Ticket muss an der Hotelrezeption oder im Conference Center bezahlt werden.


 

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Vom Hauptbahnhof Zürich

  • Mit den S-Bahnen S 2 und S 16 in Richtung Zürich Flughafen sowie mit verschiedenen regionalen und InterCity-Zügen gelangen Sie in nur 10 Minuten zum Flughafen Zürich.
  • Folgen Sie dann der Ausschilderung Check-In 1 - Conference Center

 

 

Programm des 2. Schweizer Lymphsymposiums

UhrzeitThemaReferent
8:00 UhrRegistrierung, Besuch der Ausstellung 
9:00 UhrBegrüßung, EinführungDr. med. Stephan Wagner, Bad Zurzach 
Dr. med. Meinolf Dorka, Uster
I. Das Lymphödem
9:15 UhrKlinik und konservative TherapieoptionenDr. med. Stephan Wagner, Bad Zurzach
9:40 UhrChirurgische Therapieoptionen beim LymphödemPD Dr. med. Mario Scaglioni, Luzern
10:05 UhrDiskussionDr. med. Stephan Wagner, Bad Zurzach 
PD Dr. med. Mario Scaglioni, Luzern
10:15 Uhr

Kaffeepause, Besuch der Ausstellung 

„Entstauungstherapie zum Anfassen“

 
II. Primäre Lymphödeme und lymphatische Fehlbildungen bei Kindern und Jugendlichen
10:45 UhrKlassifikation von primären Lymphödemen und lymphatischen FehlbildungenProf. Dr. med. Jochen Rössler, Bern
11:20 UhrCongenitale Lymphödeme und deren TherapiemöglichkeitenThiha Aung, Regensburg
11:55 UhrDiagnosis and therapy of rare lymphatic malformationsProf. Dr. Michio Ozeki, Gifu 
(Der Vortrag erfolgt in englischer Sprache)
12:30 Uhr

Mittagspause, Besuch der Ausstellung 

„Entstauungstherapie zum Anfassen“

 
III. Die Grundlagen des Lipödems
13:30 UhrLipödem aus Sicht einer PatientinMarlene Klima, Aichach
13:45 UhrVon der Lipohypertrophie zum Lipödem – Klinik und Diagnostik aus medizinischer SichtDr. med. Denise Luchsinger, Baden
14:10 UhrLeiden Lipödem aus psychologischer Sicht: Gesellschaftsdruck und SchmerzChristina Casanova, lic.phil., Chur
14:30 UhrWenn Weichteil weh tut – Lipödem und Fibromyalgie als chronische SchmerzkrankheitenDr. med. Felix Angst, Bad Zurzach
14:55 Uhr

Kaffeepause, Besuch der Ausstellung 

„Entstauungstherapie zum Anfassen“

 
IV. Die Therapie des Lipödems
15:10 UhrLipödem konservative Therapie … und in Zukunft?Dr. med. Stephan Wagner, Bad Zurzach
15:35 UhrLipödem und Ernährung: Was ist mit Gewichtsabnahme erreichbar?Dr. med. Susanne Maurer, Winterthur
16:00 UhrLiposuction: Alternative oder Ergänzung zur konservativen Therapie?Dr. med. Daniel Münch, Wiedlisbach
16:25 UhrKostengutsprache zur Liposuktion aus Sicht des VertrauensarztesDr. med. Jörg Eimers, Gisikon
17:05 UhrZusammenfassung und SchlusswortDr. med. Stephan Wagner, Bad Zurzach 
Dr. med. Meinolf Dorka, Uster

Referenten

Dr. med. Felix Angst, MPH

Forschungsabteilung 
RehaClinic Bad Zurzach 
5330 Bad Zurzach, Schweiz

 

Abstract downloaden

Thiha Aung

Assistenzarzt 
Abteilung für Plastische, Hand- und 
Wiederherstellungschirurgie 
Universitätsklinikum Regensburg 
93053 Regensburg, Deutschland

Christina Casanova, lic.phil.

Psych. Fachpsychologin 
für Psychotherapie FSP 
7000 Chur, Schweiz

 

Abstract downloaden

Dr. med. Meinolf Dorka

FMH Chirurgie, Phlebologe SGP, Gefässchirurg, Lymphologie, 
FA endoluminale Thermoablation 
Haut. Venen. Allergie. 
Zentrum Brunnehof 
8610 Uster, Schweiz

Dr. med. Jörg Eimers

Consulting Versicherungsmedizin 
Facharzt für Allgemeinmedizin (D) 
Vertrauensarzt SGV, Mitglied des Vorstandes 
6038 Gisikon, Schweiz

 

Abstract downloaden

Marlene Klima

Botschafterin für FRAUENSACHE – Deine starke Seite 
Die Plattform für ein Leben mit Lipödem 
86551 Aichach, Deutschland

 

Abstract downloaden

Dr. med. Denise Luchsinger

Oberärztin Angiologie 
Kantonsspital Baden 
5404 Baden, Schweiz 
RehaClinic Bad Zurzach 
5330 Bad Zurzach, Schweiz

 

Abstract downloaden

Dr. med. Susanne Maurer

Adimed – Zentrum für Adipositas- und 
Stoffwechselmedizin Winterthur
Zermed – Zentrum für Ernährungsmedizin 
FMH Innere Medizin / Sport- und Ernährungsmedizin 
DGSM / DGEM 
Fähigkeitsausweis Delegierte Psychotherapie FMPP 
Geschäftsführerin 
8400 Winterthur, Schweiz

Dr. med. Daniel Münch

Chirurgische Praxis 
4537 Wiedlisbach / Bern, Schweiz

 

Abstract downloaden

Prof. Dr. Michio Ozeki

Department of Pediatrics 
Graduate School of Medicine 
Gifu University 
Gifu, Japan

 

Abstract downloaden

Prof. Dr. med. Jochen Rössler

Pädiatrische Hämatologie und Onkologie 
Universitätsklinik Bern, Inselspital 
3010 Bern, Schweiz

PD Dr. med. Mario Scaglioni

Leitender Arzt 
Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und 
Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie 
Kantonsspital Luzern 
6004 Luzern, Schweiz

Dr. med. Stephan Wagner

Leitender Arzt Angiologie 
RehaClinic Bad Zurzach 
5330 Bad Zurzach, Schweiz

Rückblick 2019 - Impressionen vom 1. Schweizer Lymphsymposium

In unseren Impressionen haben wir eine Auswahl an Bildern der Veranstaltung für Sie bereitgestellt. Sie wollen mehr zum letztjährigen 1. Schweizer Lymphsymposium erfahren? Hier geht es zum 1. Schweizer Lymphsymposium.

Online-Anmeldung

Das Symposium hat bereits stattgefunden. Sie können sich jedoch noch für die Mediathek registrieren.