DE
Europe
Austria DE
Belgium NL | FR
Denmark DK
France FR
Germany DE
Italy IT
Luxembourg DE | FR
Netherlands NL
Portugal PT
Spain ES
Sweden SE
Switzerland DE | FR
United Kingdom EN
North America
United States EN
International
English Version EN
 

Das Xtra-Gestrick

Mit einem Produkt von Juzo entscheiden Sie sich für Qualität „Made in Germany“. Wir verbinden über 100 Jahre Erfahrung mit Stricktechnik auf dem neuesten Stand. Die Fertigung mit Hilfe modernster Technologien, in Kombination mit Handarbeit und Leidenschaft, macht unsere Xtra-Produkte einzigartig im Segment der medizinischen Hilfsmittel. Innovation beginnt für uns dort, wo andere an ihre Grenzen stoßen. Wir sind erst zufrieden, wenn unsere Vorstellungen an den Strickmaschinen Realität geworden sind. Der Patient und seine Bedürfnisse stehen bei uns im Mittelpunkt.

„Leben in Bewegung“ ist für uns nicht nur ein Motto, sondern unsere tägliche Motivation.

3D-Stricktechnik Juzo Xtra Produkt

3D-Stricktechnik

Alle Juzo Xtra-Produkte bieten maximalen Tragekomfort, sowohl im Alltag als auch beim Sport. Durch die einzigartige 3D-Stricktechnik entsteht das spezielle Xtra-Gestrick mit seinen verschiedenen Funktionszonen. Die besondere Technik bietet eine bestmögliche Feuchtigkeitsregulierung und Atmungsaktivität, kombiniert mit maximaler Bewegungsfreiheit und Unterstützung für Gelenke und Muskulatur.
Das Xtra-Gestrick ist so aufgebaut, dass sich die funktionellen Eigenschaften der verwendeten Garne optimal ergänzen und sie aufgrund ihrer Lage im Gestrick unterschiedliche Aufgaben übernehmen. Die 3D-Stricktechnik gewährleistet zusätzlich eine optimale Passform der Juzo Xtra-Produkte.  Druckstellen und Hautirritationen können dadurch verhindert werden.

Fortschritt • Design • Perfektion

Xtra-Zone

  • Xtra-Funktion: Perfekter Halt in der Bewegung – Unterstützung ohne einzuschnüren. Das besonders dehnfähige Gestrick erleichtert das Anziehen der Bandage
  • Xtra-Komfort: 3D-Gestrick sorgt für maximalen Tragekomfort – Druck- und Reibungsstellen können verhindert werden


Ergonomische Passform

  • Optimaler Sitz durch die 3D-Stricktechnik auch bei anatomischen Besonderheiten
  • Höchster Tragekomfort im Alltag, Sport und Beruf
  • Druckminimierte Abschlussränder verhindern das Abschnüren

Feuchtigkeitstransport im Juzo Xtra Gestrick

Feuchtigkeitstransport

Die direkt auf der Haut aufliegenden Polyamidfasern des Gestricks
schaffen ein angenehmes Körperklima. Das Material hat den Vorteil,
entstehende Feuchtigkeit schnell aufnehmen und auch wieder abgeben
zu können. Sie wird über die Fasern sofort von der Haut weg an
das direkt darüberliegende Mikrogarn weitergeleitet Die vielen feinen Filamente des funktionellen Mikrogarns ziehen die Feuchtigkeit an wie ein Magnet. Sie wird nach außen transportiert und schließlich über die Oberfläche der Bandage abgegeben.

Funktionalität • Compliance • Komfort


Medizinischer Flachstrick

  • Definierter Druck für präzise therapeutische Kompression
  • Zusätzliche Stimulation der Muskulatur
  • Geringerer Druck im Ruhezustand für ein angenehmes Tragegefühl

 

Verträglichkeit

  • Atmungsaktiv und temperaturausgleichend durch das Xtra-Gestrick
  • Latexfrei – dadurch antiallergen und langlebiger
  • Sonnenlicht- und salbenresistent

Gestricktechnologie bei Juzo Xtra Produkten

Unerreichte technische Innovationen

Wir haben alles, um beste Produkte bieten zu können: Wir kennen das Material, wir wissen um die Ansprüche und Bedürfnisse unserer Patienten und viel wichtiger als alles andere: wir beherrschen es, das Beste aus unserer Technik zu holen. Mit unserem Know-how setzen wir neue, bisher unerreichte Maßstäbe in der Gestricktechnologie. Nur wenn ein Produkt zu 100 % überzeugt, wird es von den Patienten regelmäßig getragen und kann so die bestmögliche medizinische Wirksamkeit erzielen.

Einsatz mit Wirkung

Nutzer von Bandagen / Orthesen nehmen weniger Schmerzmittel: Die Lebensqualität der betroffenen Patienten steigt laut eigener Aussage. Dies bestätigt eine repräsentative Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach. Sie ergab, dass die Patienten die Wirkung ihrer Hilfsmittel in den meisten Fällen positiv bis sehr positiv einschätzen.